Created with Sketch.

2021

diffferent etabliert sich als Strategieberatung für „Neues Wachstum“

 

Unsere Zeit braucht ein neues Wachstum. diffferent ist überzeugt davon, dass Unternehmen nicht mehr auf dieselbe Art erfolgreich sein können wie noch vor wenigen Jahren. Deshalb richtet sich die Strategieberatung auf das „Neue Wachstum“ seiner Kunden aus. Wesentliche Träger dieses „Neuen Wachstums“ sind Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Markenstärke. Entsprechend erweitert diffferent das Leistungsportfolio und entwickelt für die Kunden neue, nachhaltige Geschäftsmodelle, die zeigen, dass qualitatives und quantitatives Wachstum kein Widerspruch sind. Auf Basis der Beratungskompetenzen in Markenidentität, digitale Produkt- und Serviceinnovation und Nachhaltigkeitsstrategie bietet diffferent damit eine einzigartige und ganzheitliche Kombination an.

diffferent-Geschäftsführer Jan Pechmann und Dirk Jehmlich wollen sich auf diese Beratung konzentrieren und werden als erste Senior Advisor Anfang 2022 in ein neu geschaffenes diffferent-Senior Advisor Board wechseln. Ihre Geschäftsführungsaufgaben geben sie dann auf eigenen Wunsch ab, um sich noch stärker auf ihre inhaltlichen Schwerpunkte fokussieren zu können. Jan Pechmann wird sich künftig als Senior Advisor noch intensiver mit Purpose und Nachhaltigkeit beschäftigen. Dirk Jehmlich wird als Senior Advisor die Themen Business Opportunities und Neue Wachstumstreiber vorantreiben. Beide werden in ihrer neuen Funktion wie bisher auf Kundenprojekten von diffferent arbeiten.

Geleitet wird die Strategieberatung, die an den Standorten Berlin und München rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt und Teil der SYZYGY GROUP ist, weiterhin von Gründer und CEO Alexander Kiock und von Geschäftsführer Sascha Mahlke. Darüber hinaus wird in den kommenden Monaten eine weitere, externe Beraterin Geschäftsführerin von diffferent.

Bad Homburg, 1. September 2021